Advance Axess 5

Mit dem Advance Axess 5 stellen die Schweizer ihr beliebtes Allround-Sitzgurtzeug in der fünften Generation vor. Es erscheint in modernem Look und ist aus neuen Materialien gefertigt.

Das Advance Axess 5 ist nun mit einem Sitzbrett in Hohlkammer-Konstruktion (Honeycomb) aus Polypropylen ausgestattet. Kunststoff anstelle von Carbon beim Sitzbrett ermöglicht eine noch attraktivere Preisgestaltung und erweitert damit die Zielgruppe. Bewährte Features wie die Gurt-Geometrie, das Protektorsystem und die Grössenaufteilung bleiben unverändert. Selbstverständlich wurden weitere Details verfeinert und optimiert.

Kommentar Michael Müller

Das Axess 5 verfügt über alle grundlegenden Eigenschaften, die ein Einsteiger- und Allroundgurtzeug ausmachen. Das fängt mit dem leichten Einstellen an, geht über ein übersichtliches Verschlusssystem und sicheres Einhängen des Gleitschirms bis hin zum einfachen Hineinsetzen nach dem Start und Aufrichten zur Landung.

Seiten- und Rückenschutz

Neben dem Air-Foam Hybrid-Protektor schützen beim Axess 5 drei innovative SAS-TEC Aufprall- und Durchdringungsschutzteile das Becken und die Wirbelsäule vor Stössen. Diese viscoelastischen Weichschaum-Elemente wurden seitlich und im Rückenbereich eingebaut und können bei Bedarf
herausgenommen werden.

Air-Foam Hybrid-Protektor

Der herausnehmbare Air-Foam Hybrid-Protektor ist ein Luftprotektor mit einem integrierten Schaumskelett. Dadurch ist er kompakt und leicht wieein konventioneller Airbag, allerdings mit dem Unterschied, dass er bereits vor dem Start voll funktionstüchtig ist und deshalb umfassend schützt wie ein Schaumprotektor. Der Protektor nimmt seine Form und das volle Volumen innerhalb von maximal 60 Sekunden automatisch an.

Dank seines Air-Foam Hybrid-Protektors erfreut das Axess 5 mit einem für ein Gurtzeug dieser Ausstattung kompakten Packmass.

Einfach rein und einfach raus

Das Balance-Strap-System erleichtert das Hineinsetzen und Aufrichten im Gurtzeug. Sobald der Pilot nach dem Start die Knie anzieht, rutscht er von selbst ins Gurtzeug – ohne die Hände zur Hilfe nehmen zu müssen. Vor der Landung streckt er die Beine aus und schiebt die Hüfte nach vorne. Dadurch kippt er automatisch in eine aufrechte, laufbereite Position. Dank  Balance-Strap-System können die Hände an den Bremsen bleiben. Ein weiteres Plus an Sicherheit.

Positionshalter für den Beigurt

Für angenehmes Groundhandling verfügt das Axess 5 neu über zwei Elastikkordeln, welchen die Beingurte in einer angenehmen Position halten. Die Kordeln sind seitlich in einer Tasche
verstaut und können bei Bedarf (z.B. für Groundhandling- und Soaringsessions mit Touch and go) mittels Bullet-Toggles an den Beingurten befestigt werden.

Vorinstalliertes Speedsystem

Das Axess 5 wird inklusive Carbon-Fussbeschleuniger ausgeliefert. Das Speedsystem wird am Gurtzeug durch leichtgängige kugelgelagerte Ronstan-Rollen geführt und ist bei der
Auslieferung bereits montiert.

Produkteigenschaften
Größen & Gewichte
Größen / Gewichte
S (1,55 - 1,75 m)
M (1,65 - 1,85 m)
L (1,75 - 2,00 m)
Größen & Gewichte
Farben / Optik
Papaya/Yellow
Ruby Red
Tester auf Anfrage
Herstellerseite
www.advance.ch

Tester auf Anfrage!
Online Tools
Welchen Wert hat mein Gleitschirm?
Preise am Gleitschirm Markt
Welchen Wert hat mein Gleitschirm?
Airtime.de, Dein Flugbuch
Bildergalerie
Advance Axess 5Advance Axess 5Advance Axess 5
Klassifikation
Klassifikation
Advance Axess 5
Größe:
Farbe:
Menge:
Lieferzeit: Sofort lieferbar!
945,00  €
945,00  €
945,00  €
2025-04-18
Ich habe eine Frage zum ProduktAuf Facebook teilenPer Mail teilenAuf Twitter teilen