Swing Agera RS - EN C

Der Swing Agera RS ist der Nachfolger des Nexus und ist mit dem vom Nyos RS bekannten RAST System ausgestattet. Durch das Schottwand-Systems mit Rückschlagventilen und perfektionierter Spannungsverteilung wird zusätzlich zur Vorder- und Hinterkantenspannung, eine dritte Spannungsebene erzeugt, welche ein vollkommen neues Stabilitätsgefühl ergibt.

Mit dem neuen Agera RS präsentieren wir den ersten EN-C Schirm mit RAST! Durch die Synergieeffekte aus der  Kombination von RAST mit  einem kompromisslosen Leistungsprofil definiert der Agera RS die Sportklasse neu und verwischt die Grenzen zur Performance-Klasse. Der Agera RS ist ein leistungsstarker Flügel mit Zweileiner-Charakter.

Er lässt sich feinfühlig und äußerst präzise steuern und ist dabei selbst in starken  Turbulenzen unglaublich stabil und zuverlässig kontrollierbar. Durch sein kommunikatives Flugverhalten ermöglicht es der Agera RS dem Piloten „die Luft zu lesen“ und selbst kleinste Aufwinde zu erspüren und zu nutzen.

In starken Bedingungen ist der Agera RS so richtig in seinem Element und vermittelt Hochleister-Feeling pur:

Messerscharfes Durchgleiten von Turbulenzen bei Halb-, oder Vollgas verbunden mit perfekter Pitch-Kontrolle über die C-Bridge lassen bei Streckenjägern keine Wünsche offen. Ist die nächste Thermik erreicht, zieht der Agera RS zielstrebig in die Thermik hinein und lässt sich spielerisch an die Basis zirkeln. Dabei unterstützt er den Piloten zu jedem Zeitpunkt mit klarem und direktem Feedback.

Damit der Agera RS seine beste Leistung entwickeln kann, sind die Gewichtsbereiche sehr präzise erflogen und eng gesteckt und bilden zugleich den Bereich der optimalen Flächenbelastung ab.

Zielgruppe

Der Agera RS ist ein high-end Sportklasse-Flügel, der auch den Vergleich mit höher klassifizierten Geräten nicht scheuen muss. Mit seinem enormen Leistungs- und Geschwindigkeitspotential zielt er vornehmlich auf folgende Pilotengruppen ab:

  • Ambitionierte Gleitschirmflieger, sowie Strecken- und Wettkampfpiloten, die aktiv fliegen und in der Lage sind Kappenstörungen im Ansatz zu erkennen und zu verhindern, bzw. deren Auswirkungen zu minimieren. Alle gängigen Abstiegsmethoden müssen vom Piloten sicher beherrscht werden.
  • Piloten, die sich gewissenhaft auf den Umstieg auf einen CCC oder EN-D Wettkampfschirm vorbereiten wollen.

Den Agera RS nur für gemütliches Kreisen im Hausbart zu nutzen wäre ungefähr so, als würde man mit einem Sportwagen nur durch Fußgängerzone fahren…

Pilotenkommentar Jürgen Karthe

Der Agera RS ist für mich ein Zwischenschritt in eine neue Generation Gleitschirm. Die Gleiteigenschaften sind für einen C-Klasse-Schirm phänomenal und die Sicherheitsfeatures erlaubten es nie zuvor, einen derartigen Schirm so sicher zu fliegen. Der Schirm hat XC- Gene ist für ambitionierte Streckenflieger geschaffen, um Hochleisterfeeling in der C Klasse erlebbar zu machen – zusammen mit den klar vordefinierten Sicherheitsanforderungen in der C-Klasse.

» Lesen Sie den Testbericht von Jürgen Karthe als PDF

Technische Highlights:

  • RAST für mehr Stabilität und ein größeres Spektrum an erfliegbarer Leistung
  • Kompromissloses Leistungsprofil für hohe Geschwindigkeiten und beste Thermikeigenschaften
  • Nitinol-Stäbchen für eine messerscharfe Eintrittskante mit maximaler aerodynamischer Güte
  • Lastverteilung wie bei Zweileiner-Technologie: Die Last verteilt sich zu 90% auf die A- und B-Ebene. Die C-Leinen haben stützende Funktion und wirken nur bei Einsatz der Bremsen  oder Kappenstörungen. Auf diese Weise ist es gelungen, das Zweileiner-Feeling in die Sportklasse zu übertragen
  • C-Bridge für effiziente Pitch-Kontrolle und Steuerung über die hinteren Tragegurte
  • exklusives, sehr leichtes und haltbares Hightech-Tuch
  • Wettkampf-Beleinung für minimierten Widerstand
  • Hoher Trimmspeed
  • Intelligente und langlebige Leichtbauweise
Produkteigenschaften
Größen & Gewichte
Größen / Gewichte
XS (65 - 80 kg)
S (78 - 89 kg)
SM (90 - 100 kg)
ML (100 - 110 kg)
L (110 - 125 kg)
Größen & Gewichte
Farben / Optik
Darknight
Energy
Lime
Rebel
Tester vorhanden
Herstellerseite
www.swing.de

Tester vorhanden!
Online Tools
Welchen Wert hat mein Gleitschirm?
Ich wünsche eine online Kaufberatung
Bildergalerie
Swing Agera RS - EN CSwing Agera RS - EN C
Neu
Klassifikation
Klassifikation
Swing Agera RS - EN C
Größe:
Farbe:
Menge:
Lieferzeit:Sofort lieferbar!
3.990,00  € 2020-08-21
3.990,00  € 2020-08-21
3.990,00  € 2020-08-21
3.990,00  € 2020-08-21
3.990,00  € 2020-08-21
Ich habe eine Frage zum ProduktAuf Facebook teilenPer Mail teilenAuf Twitter teilenAuf Google Plus teilen